AshleyMadison.com

Seitensprung-Agentur

Ashley Madison – Eine Agentur für Seitensprünge und Affären

 


 

Kurz- Beschreibung

Ashley Madison ist mit ihrem Angebot bereits seit 2001 in Kanada und Amerika erfolgreich und auch hierzulande aktiv. Die Agentur nimmt für sich selbst in Anspruch die größte Seitensprung Agentur weltweit zu sein. Bei genauerem Hinsehen verkauft die Seite allerdings eher Illusionen. Das allerdings ziemlich gut.

 

Testergebnis

11100Gesamtbewertung 3,3 von 5:

 

Jetzt kostenlos testen >>

Mitglieder

Mit weltweit über 8 Millionen Mitglieder zur Zeit eine der größten Seitensprung-Agenturen.
Über den Inhalt der Ashley-Madison Datenbank finden sich in der Ashley Madison User Datenbank Analyse interessante Informationen.

 

Verhältnis

30% weiblich | 70% männlich

 

Zielgruppe

Alle die einen Seitensprung suchen, der Großteil der Mitglieder ist über 30 Jahre

 

Vermittlungs- prinzip

Matching und Suchfunktion

 

Spezialisierung

Seitensprünge und Affären

 

Auszeichnungen / Sicherheit / Zertifikate

  • keine Sicherheitszertifikate
  • keine besonderen Auszeichnungen
 

Beschreibung

In Amerika führt Ashley Madison erfolgreich den Markt der Kontaktbörsen an. Mit vielen Werbespots hat die Agentur einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht und es auf eine Mitgliederanzahl von über acht Millionen geschafft. Seit 2010 bietet Ashley Madison die Dienste auch in Europa an.
Das Angebot trifft den Nerv der Zeit, in der sich immer mehr Menschen für Affären und Seitensprünge offen zeigen. So wirbt die Agentur auch ganz eindeutig mit dem Slogan „Das Leben ist kurz. Gönn‘ Dir eine Affäre!“

 

 

Procedere

Die Anmeldung ist schnell erledigt und neben den obligatorischen Daten können die eigenen Informationen nach Belieben eingetragen werden. Danach lassen sich bereits fast alle Funktionen nutzen. Erst wenn Mann in direkten Kontakt mit einer Frau treten möchte, müssen Credits gekauft werden.

 

Besonderheiten

  • Hoher Anteil amerikanischer Mitglieder
  • Einfach aber erfolgreich
 

Preise

für Frauen kostenlos

für Männer gibt es ein Credit-System

  • Nachricht verschicken: 5 Credits
  • 30 Minuten chatten für 30 Credits
  • 100 Credits kosten 49,- €
  • 500 Credits kosten 149,- €
  • 1000 Credits kosten 249,- €
 

Leistungen

  • Eine Suchfunktion mit zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten
  • Matching-System
  • Privatchat
 

Gratis

  • für Frauen (sofern vorhanden) sind alle Funktionen kostenlos
  • Männer können bis auf die Kontaktaufnahme alles frei nutzen
 

Testergebnis

11100Gesamtbewertung 3,3 von 5:

 

Rating

11110 Anmeldung & Procedere 3,8 von 5:
111-0 Usability & Design 3,4 von 5:
11100 Funktionalität & Kommunikation 3,0 von 5:
-0000 Qualität & Aktualität der Profile 0,5 von 5:
00000 Vermittlungswahrscheinlichkeit 0,0von 5:

 

Zur Website Ashley Madison wechseln und für eine Affären anmelden

Pro

  • Viele männliche Mitglieder
  • Großteil der Funktionen kostenlos
  • Übersichtliches Website
 

Contra

  • Umständliches Credit-System
  • Geschlechterverhältnis unterirdisch
 

Fazit

„Gönn‘ dir eine Affäre!“ Für alle die sich durch diesen Slogan angesprochen fühlen, ist AshleyMadison sicher zu empfehlen. Gewöhnungsbedürftig ist das aus Kanada importierte Bezahlungssystem. Bezahlt wird für die Nutzung und nicht für die Zeit als Premium Mitglied. Eine erfolgreiche Suche ist allerdings auch hier, wie bei den meisten Erotik-Agenturen, naturgemäß nur den Frauen gewiss.

 
Jetzt kostenlos testen >>

Adresse

Kundenservice Ashley Madison

Kostenlose Hotline: 0800 181 7578
customerservice@ashleymadison.com

Avid Dating Life Europe Limited
20 Eglinton Ave West, Suite 1200
Box 2055
Toronto, ON Canada M4R 1K8

 
-
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE